Wir starten durch: Das Business-Netzwerk für Studierende und Unternehmen im neuen Gewand

Der Relaunch ist vollbracht: Unser Netzwerk präsentiert sich nunmehr in einem neuen Outfit, welches die Seite noch übersichtlicher gestaltet. Damit ihr den Überblick über die vielen neuen Funktionen behaltet, haben wir euch die wichtigsten zusammengefasst.

Speziell für Studierende und Absolventen:

  • In wenigen Schritten erstellt ihr ein umfassendes Karriereportfolio – noch einfacher als bisher. Interessierte Unternehmen können euch über die dort angegebenen Kompetenzen und Qualifikationen finden und Kontakt aufnehmen.
  • Wenn ihr euer Profil ausgefüllt habt, erstellt ALPHAJUMP einen nach EU-Richtlinien genormten Lebenslauf automatisch als pdf.-Format. Ihr entscheidet, welche Unternehmen diesen einsehen dürfen und welche nicht.
  • Mit euren Kommilitonen könnt ihr euch ab sofort in Lerngruppen gemeinsam auf bevorstehende Prüfungen vorbereiten, Lernmaterialien austauschen und bestehende Fragen beantworten.

Speziell für Unternehmen:

  • Die Rekrutierungsfunktionen wurden vereinfacht: Personaler wählen die gesuchten Qualifikationen aus einer Liste aus und schon werden ihnen Personen mit den entsprechenden Kompetenzen angezeigt. Sie können natürlich auch freie Suchbegriffe eingeben.
  • Über die Kompetenzanfrage können Unternehmen sofort Kontakt zu potenziellen Nachwuchskräften aufnehmen. Wird die Kompetenzanfrage positiv beantwortet, erhalten sie Einsicht in das Karriereportfolio des Wunschkandidaten. Ausstehende und beantwortete Anfragen werden übersichtlich im Administrationsbereich dargestellt.

Speziell für Hochschulen und Hochschulangehörige:

  • Wissenschaftliches Personal aller Statusgruppen macht ganz unkompliziert  auf Publikationen aufmerksam: In ihrem Profil können sie in wenigen Schritten eine Liste Ihrer Publikationen erstellen.
  • Über die Gruppenfunktion verbinden sich Dozenten mit ihren Studenten, um Seminarrelevante Themen zu diskutieren, Informationen zu veröffentlichen und Aufgaben zu stellen.
  • Durch die Vernetzung mit anderen Hochschulen knüpfen Hochschulangehörige Kontakte zu Kollegen. So werden Forschungsprojekte und Studien Campus übergreifend bekannt gemacht.

Für alle Mitglieder:

  • Die Gruppenfunktion: Hier tauscht ihr euch mit Gleichgesinnten über Themen aus, die euch beschäftigen.
  • Die Veranstaltungsfunktion: Egal, ob Workshop, Seminar, Feierlichkeit, hier informiert ihr andere Mitglieder über Veranstaltungen und könnt sie auch gleich dazu einladen. Die neue Kalenderfunktion hilft  zudem, den Überblick zu behalten.
  • Einladungen: Ihr kennt Kommilitonen, die einen Job, einen Praktikumsplatz oder Ähnliches suchen, oder einfach nur Interesse an der Mitgliedschaft in einem Business-Netzwerk haben? Oder ihr kennt weitere Unternehmen, für die ALPHAJUMP interessant sein könnte? Prima, dann ladet sie einfach direkt über die Plattform ein.

Außerdem kommen wir euch wie angekündigt besuchen: Unsere Deutschlandtour startet schon in wenigen Wochen. Bis in den Juni hinein sind wir mit Ständen an Hochschulen in ganz Deutschland vertreten, um euch das Netzwerk persönlich vorzustellen. Neben jeder Menge Informationen gibt es auch Gewinnspiele, die viel Spaß und natürlich Preise garantieren. Wo wir wann zu finden sind, geben wir an dieser Stelle, auf unserer Facebookseite und natürlich über ALPHAJUMP selbst bekannt.

Wie gefallen euch die neue Seite und die einzelnen Funktionen? Wir freuen uns wie immer über eure Meinung – egal, ob positiv oder negativ.

P.S. Ab morgen startet die CeBIT 2012 in Hannover. ALPHAJUMP ist mit einem Stand vertreten und präsentiert dort allen Interessenten die neuen Funktionen. Unter allen Mitgliedern, die die ersten zwei Schritte zur Vervollständigung ihres Karriereportfolios erfolgreich erledigt haben, werden 5 mal 2 Freikarten für die CeBIT 2012 für Freitag oder Samstag (09./10.03.2012) verlost. Wer dann bis Mittwoch, den 07.03.2012, 24:00 Uhr, eine E-Mail an kontakt@alphajump.de sendet, nimmt an der Verlosung teil.

Tags: , ,

Veröffentlicht von

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

zum Seitenanfang