Vorstellungsgespräch: mit intelligenten Fragen punkten

In jedem Vorstellungsgespräch kommt zum Ende hin die „Rückfragen-Phase“. Hier bekommen Bewerber dann die Möglichkeit eigene Fragen über das Unternehmen oder den Job zu stellen. Auch wenn Ihr Euch vorab tadellos über den potenziellen Arbeitgeber informiert habt, solltet Ihr dennoch nicht darauf verzichten jetzt nachzuhaken. Nicht zuletzt um durch intelligente Fragen beim Vorstellungsgespräch zu punkten. Außerdem könnt Ihr so zeigen, dass Ihr Euch vorab so gut erkundigt habt!

Vorstellungsgespräch-Eigene-Fragen

Warum eigene Fragen im Vorstellungsgespräch stellen?

  1. Das gibt Euch die Möglichkeit, Informationen über den potenziellen neuen Job, die Anforderungen, das Arbeitsumfeld zu bekommen.
  2. Mit cleveren und tiefgründigen Fragen, könnt Ihr auch zeigen dass Ihr Euch gut vorbereitet habt und wisst worauf es bei dem künftigen Job ankommt.
  3. Die Rückfragen-Phase ist selbstverständlich auch eine Art Test im Vorstellungsgespräch. Denn die Auswahl der gestellten Fragen sagt einiges über Euch aus. Zum Beispiel was Ihr über das Unternehmen und die ausgeschriebene Stelle wisst, aber auch wie gut Euer Branchenwissen ist.
  4. Fragen bezeugen Euer Interesse und drücken damit Eigeninitiative aus.

Wir präsentieren Euch gleich eine Auswahl an guten Fragen die Ihr im Vorstellungsgespräch stellen könnt. Die aber stupide auswendig zu lernen um sie dann plump im Gespräch abzuklappern ist nicht ratsam. Einige Fragen können eventuell schon in der Stellenausschreibung beantwortet worden sein, oder wurden in Eurem Einstellungsgespräch bereits thematisiert.

Deswegen müsst Ihr im Vorstellungsgespräch entsprechend aufmerksam sein um Euch nicht mit den falschen Fragen ein Eigentor zu schießen. Überlegt also welche Fragen für Euch auch wirklich interessant sind. Welche passen wirklich zu dem Job auf den Ihr Euch bewerbt? Und welche sind grundsätzlich in Eurer Bewerbersituation angebracht? Formale Fragen zu Gehalt, Urlaub oder Arbeitszeiten gehören nicht an diese Stelle, diese werden in der Regel vom Personaler angesprochen.

Vorstellungsgespräch-Eigene-Fragen-Tipp

Tipp:
Die Stellenausschreibung sollte einige Anknüpfungspunkte für sinnvolle Fragen bieten. Macht Euch aber im Voraus auch Gedanken darüber was für Euch  bei der neuen Arbeitsstelle wichtig ist, denn daraus ergeben sich Eure ganz eigenen individuellen Fragen!

 

 

 

Mögliche Fragen im Vorstellungsgespräch:

  • Aus welchem Grund wurde diese Stelle frei? (Wurde die Stelle neu geschaffen, hat der vorige Mitarbeiter gekündigt oder ist die Position eventuell schwer zu besetzen? Mit dieser einen Frage erhaltet Ihr viele interessante Informationen.)
  • Wie lange war mein Vorgänger/meine Vorgängerin für Sie in dieser Position tätig? (Und anschließend; Ist er oder sie noch im Unternehmen tätig? Wenn nicht: „Warum hat er oder sie das Unternehmen verlassen?“)
  • Besteht die Möglichkeit, den zukünftigen Arbeitsplatz zu sehen?
  • Wie sieht die übliche Einarbeitung aus?
  • Welche Aufgabenbereiche werden höchste Priorität haben?
  • Wer wird mein direkter Vorgesetzter/Supervisor sein?
  • Welches wird die höchste Herausforderung für mich in Ihrem Unternehmen sein?
  • Welche Ziele verbinden Sie mit der Besetzung dieses Postens?
  • Wie würden Sie Ihren Führungsstil beschreiben?
  • Welche Weiterbildungsmöglichkeiten werden geboten?
  • Welche Projekte stehen in der Abteilung in nächster Zeit an? (Erfolgreiche Unternehmen bilden Ihre Mitarbeiter weiter und fördern Ihre Stärken. Mit dieser Frage drückt man aus, dass man langfristig orientiert ist und Interesse daran hat sich weiterzuentwickeln.)
  • Welche Aufstiegschancen gibt es in Ihrem Unternehmen?
  • Aus welchem Grund hat der letzte Angestellte diesen Posten verlassen?
  • Wie geht es nach dem Gespräch weiter? (Gibt es beispielsweise ein weiteres Vorstellungsgespräch oder gibt es ein Assessment-Center? Es ist auch spannend zu erfahren, wann man in etwa mit einer Rückmeldung rechnen kann.)

Weitere intelligente Fragen für das Vorstellungsgespräch, auch für Top-Manager und Führungskräfte, findet Ihr auch hier bei der Karriereakademie.

Wir wünschen Euch viel Erfolg in Eurem nächsten Vorstellungsgespräch!

Euer ALPHAJUMP-Blog-Team

Summary
Article Name
Vorstellungsgespräch: mit intelligenten Fragen punkten
Description
In jedem Vorstellungsgespräch kommt zum Ende hin die „Rückfragen-Phase“. Hier bekommen Bewerber dann die Möglichkeit eigene Fragen über das Unternehmen oder den Job zu stellen. Auch wenn Ihr Euch vorab tadellos über den potenziellen Arbeitgeber informiert habt, solltet Ihr dennoch nicht darauf verzichten jetzt nachzuhaken.
Author
Publisher Name
ALPHAJUMP Jobbörse
Publisher Logo
Tags: , , , , ,

Veröffentlicht von

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

zum Seitenanfang