Vier Pfoten: Studieren mit einem Hund

Seit ich denken kann wollte ich einen Hund haben. Meine Schwester und ich haben meiner Mama früher Zettel geschrieben, auf denen wir hoch und heilig versprochen haben, dass wir immer mit dem Hund spazieren gehen und immer im Haushalt helfen, wenn wir einen Welpen bekommen. Geholfen hat es nichts! Während bei meiner Schwester das Interesse an einem eigenen Hund verschwand, habe ich nie aufgehört davon zu träumen. Ich würde jetzt gerne erzählen, dass ich mich nach langer Planung, Absprachen, finanzieller Sicherheit und guter Organisation für einen Hund entschieden habe, aber so war es nicht! Ich war im vierten Semester meines Studiums, bin mit zwei Freunden zum Bauernhof gefahren und hatte wenig später einen Welpen im Auto.
Weiterlesen

Tags: , , ,


zum Seitenanfang