HR Manager Gehalt – Was Personalmanager verdienen

Ihr möchtet wissen wie hoch ein Personalmanager Gehalt ist? Wir werden euch in diesem Beitrag eine Übersicht über die Verdienstmöglichkeiten geben. Doch sind nicht nur die Gehälter interessant, sondern auch was für Qualifikationen ihr benötigt, um HR Manager zu werden! Wie groß ist der Verdienstunterschied bei Mann und Frau? Gibt es unterschiede zwischen den Unternehmen? Wie sieht es mit der Gehaltsentwicklung aus? Wir beantworten euch diese und noch mehr Fragenin diesem Artikel!

Verdienst eines Personalmanagers: Vom Einstigesgehalt bis zum Top-Lohn

Alles beginnt mit der richtigen Verhandlung. Die vorhandenen Qualifikationen dienen dabei, bei den Gehaltsgesprächen, als Grundlage. Bei gegebener Praxiserfahrung ist das Einstiegsgehalt natürlich wesentlich höher als wenn man keine vorweisen kann. So kann ein Student, der schon während dem Studium praktische Erfahrungen im Personalbereich durch Werkstudentenjobs oder Praktikumsplätze gesammelt hat, mit einem höheren Gehalt rechnen. Dieses liegt in etwa bei 30.000 bis 42.000 Euro im Jahr. Zudem ist es für Studenten mit Berufserfahrung wesentlich einfach an den passenden Job im Personalbereich zu gelangen. Das Gehalt steigt nach etwa vier Jahren auf 36.000 bis 50.000 Euro an. Langfristig verdient man im Schnitt zwischen 39.000 bis 60.000 Euro pro Jahr.

Es ist aber nicht nur die praktische Erfahrung wichtig, sondern auch euer Abschluss. Ihr habt einen Master-Abschluss? Dann kann euer Gehalt im Personalbereich mit der Übernahme von Personalverantwortung langfristig auf bis zu 60.000 Euro im Jahr ansteigen. Wenn ihr ein Duales Studium im Personalmanagment erfolgreich abgeschlossen habt, könnte ihr mit einem Einstiegsgehalt zwischen 26.000 und 36.000 Euro rechnen. Ihr müsst für euch entscheiden, ob ein Master-Abschluss sinnvoll ist und ob ihr die zusätzliche Zeit investieren möchtet.

Je nach eurer Speziallisierung als Personalmanager warten ebenfalls ein unterschiedlicherVerdienst auf euch. Personalsachbearbeiter, Personalberater, Personalentwickler – es verdienen nicht alle gleich. Ihr müsst euch entscheiden, was euch interessiert und Spaß bereitet! Als Personalberater und Personalentwickler verdient man im Schnitt nach zehn Jahren 50.000 Euro. Beim Personalsachbearbeiter liegt das Gehalt bei 40.000 Euro im Jahr.

Personalleiter sind die Spitzenverdiener im HR-Bereich! Dort könnt ihr mit einem Jahresgehalt von bis zu 125.000 Euro bei einem großen Konzernen rechnen. Solltet ihr auch auf unteren Hierarchiestufen Personalverantwortung tragen, dann könnt ihr dies bei Gehaltsverhandlungen einbringen und eine Gehaltserhöhung einfordern. Ihr müsst selbst schauen an welcher Position ihr euch am Wohlsten fühlt und solltet nicht alles nur vom Gehalt abhängig machen! Ihr müsst selbst schauen an welcher Position ihr euch am Wohlsten fühlt und solltet nicht alles nur vom Gehalt abhängig machen! Auch die Personalmanager Aufgaben sollten euch Spaß bereiten.

Gehaltsunterschied: Unternehmen und Geschlecht

Ist der Verdienstvon der Unternehmengröße abhängig? Grundsätzlich gilt: Je größer ein Unternehmen, desto höher die Gehälter. Bei Personalreferenten liegt das Gehalt bei Betrieben mit maximal 100 Arbeitnehmern bei etwa 38.000 Euro. In Unternehmen mit bis zu 1.000 Arbeitnehmern bei 42.000 Euro und mit über 1.000 Arbeitnehmern bei 46.000 Euro. Die gleiche Tendenz gilt auch für anderer Berufe im Personalbereich.

Besteht ein Gehaltsunterschied zwischen Mann und Frau als Personalmanager? Ja, Männer verdienen durschnittlich über 10 Prozent mehr als ihre Kolleginnen. Die Frauenquote im Personalbereich ist aber überdurchschnittlich hoch. Der Verdienst liegt im Vergleich von Frau und Mann bei etwa 42.000 zu 47.000 Euro pro Jahr.

So werdet ihr zum Personalmanager!

Viele Wege führen in den Personalbereich! Meist folgt der Einstieg nach einem erfolgreich abgeschlossenem Personalmanager Studium im wirtschaftlichen Bereich. Auch Juristen und Psychologen sind oft in den Personalabteilungen zu finden. Ein Quereinstieg ist also möglich.

Zum Einstieg eignet sich auch ein Duales Studium im Bereich Personalmanagement. Neben dem nötigen theoretischen Wissen sammelt ihr hier auch genügend praktische Erfahrung und verdient gleichzeitig Geld. Im ersten Ausbildungsjahrerhaltet ihr eine Vergütung von ungefähr 800 bis 1.500 Euro pro Monat. Im Zweiten 1.000 bis 1.800 Euro und im Dritten 1.500 bis 2.000 Euro.

Es gibt viele verschiedene Wege im Personalbereich als HR Manager tätig zu werden und sicherlich für jeden den passenden Tätigkeitsbereich. Ihr müsst für euch entscheiden, welchen Weg ihr einschlagen möchtet. Vielleicht hilft euch dieser Beitrag bei der weiteren Karriereplanung. Ihr wisst noch nicht, was zu euch passt? Dann lest unseren Blogbeitrag „Vollgas im Berufsleben! Welcher Karrieretyp bist du?“! Wir wünschen euch weiterhin viel Erfolg und hoffen euch mit diesem Beitrag weitergeholfen zu haben!

Viele Grüße,
Euer ALPHAJUMP-Team

Summary
Article Name
Personalmanager Gehalt
Description
Erfahre, was du als Personalmanager verdienen kannst. Unser Artikel liefert die wichtige Informationen zum Personalmanagement.
Author
Publisher Name
ALPHAJUMP Jobbörse
Tags: , , ,

Veröffentlicht von

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

zum Seitenanfang