2016 – das ändert sich zum neuen Jahr für Euch!

Willkommen 2016! Mit jedem neuen Jahr kommen auch einige Änderungen. Einige davon sind erfreulich andere ärgerlich. Was gibt es Neues 2016? Wir haben Euch hier einmal die wichtigsten Änderungen zusammengestellt.

2016

Mehr Bafög

…für Schüler und Studenten! Ab dem Wintersemester 16/17 bzw. zum Schuljahresbeginn 2015 Mit steigen die Bafög-Sätze um 7 Prozent. Damit erhalten Studierende mit eigener Wohnung bis zu 735 Euro im Monat. Studenten die noch bei den Eltern wohnen, erhalten maximal 537 Euro.

Entlastung für Steuerzahler

Der grundfreibetrag steigt ab dem 1. Januar für alle Einkommensteuerpflichtige um 180 Euro auf 8652 Euro.

Rente

Der Rentenbeitrag bleibt bei 18,7 %. Die Renten werden voraussichtlich zum 1.7.2016 um knapp 4,3 % im Westen und um rund 5 % im Osten steigen. Die genaue und endgültige Berechnung wird es im Frühjahr geben.

Kindergeld

Ab dem 1. Januar steigt das Kindergeld um zwei Euro pro Monat. Parallel dazu steigt auch der Kinderfreibetrag für Einkommensteuerzahler um 96 Euro auf 4608 Euro (2304 Euro je Elternteil). Außerdem wird der Kinderzuschlag um 20 Euro und damit von 140 auf 160 Euro erhöht.

Strom- und Gaskosten

Laut großer Vergleichsportale müssen sich die Verbraucher ab Januar auf Preiserhöhungen vieler Stromanbieter einstellen. Im Schnitt sollen dabei, pro Jahr bei einem Verbrauch von rund 5000 Kilowattstunden, 43 Euro mehr berechnet werden.

Iban Pflicht 02/2016

Kontonummer und Bankleitzahl haben nun endgültig ausgedient. Ab dem 1. Februar muss man die IBAN (International Bank Account Number) bei er Überweisung zwingend verwenden.

Briefporto

Wie auch schon im vergangenen Jahr steigt auch 2016 erneut das Briefporto. Somit steigt das Porto für den Standardbrief von 62 auf 70 Cent. Auch Einschreiben und Maxibriefe werden teurere, nur bei Postkarten und Groß- und Kompaktbriefen im Inland bleibt das Porto gleich.

Rückgabe von Elektrogeräten

Ab dem 24. Juli sind Elektronikmarktketten und Fachhändler verpflichtet die Elektro- und Elektronikgeräte von Verbrauchern zurückzunehmen. Auch Online-Händler müssen entsprechende Möglichkeiten anbieten. Eine Rückgabepflicht gilt allerdings nur für kleinere Geräte, größere Artikel müssen nur beim Kauf eines neuen angenommen werden.

Krankenkassenbeiträge steigen

Krankenversicherte zahlreicher gesetzlichen Krankenkassen müssen ab 2016 tiefer in die Tasche greifen. Da der durchschnittliche Zusatzbeitrag auf 1,1 Prozent steigt erhöht sich damit der Gesamtbeitrag im Schnitt auf 15,7 Prozent. Davon sind allerdings nicht alle Kassen betroffen, hier erfahrt Ihr ob auch Eure Krankenkasse die Beiträge erhöht.

Nährwertangaben werden Pflicht

Die meisten Hersteller kennzeichnen Ihre Produkte bereits, zum 13. Dezember 2016 wird dies allerdings Pflicht! Dann enden alle Übergangsfristen zur Einführung der neuen EU-Lebensmittelkennzeichnungsverordnung. Jegliche Waren, die verpackt verkauft werden, müssen dann zwingend Angaben zum Nährwert tragen – also Infos über den Energie-, Fett-, Zucker- oder Salzgehalt.

Krankschreibungen 2016

Weniger Papierkram: Ab dem 1. Januar 2016 gibt es für gesetzlich Krankenversicherte anstatt den bisherigen zwei nur noch ein Formular. Für den Bezug von Krankengeld haben Ärzte bisher den Auszahlschein für die Krankenkasse und die gelbe Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (AU) beim Arbeitgeber ausgestellt. Jetzt wird es nur noch ein AU-Formular geben.

HU-Plakette ändert Farbe

Nach dem 1. Januar solltet Ihr keine gelbe HU-Plakette auf dem Kennzeichen haben, denn das bedeutet dass Ihr den Termin zur Hauptuntersuchung verpasst habt. Ab Januar dürfen nämlich nur noch Plaketten mit den Farben Braun, Rosa und Grün unterwegs sein. Die braune Plakette zeigt an, dass die HU 2016 fällig ist, bei Rosa ist es 2017 soweit, und Grün steht für 2018.

Alle Änderungen zum Jahreswechsel könnt Ihr online bei der Verbraucherzentrale einsehen.

Wir wünschen Euch einen guten Start in das neue Jahr und viel Erfolg!

Euer ALPHAJUMP-Blog-Team

Summary
Article Name
2016 – das ändert sich zum neuen Jahr für Euch!
Description
Willkommen 2016! Mit jedem neuen Jahr kommen auch einige Änderungen. Einige davon sind erfreulich andere ärgerlich. Was gibt es Neues 2016? Wir haben Euch hier einmal die wichtigsten Änderungen zusammengestellt.
Author
Publisher Name
ALPHAJUMP Jobbörse
Publisher Logo
Tags: , ,

Veröffentlicht von

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

zum Seitenanfang