Warum Candidate Experience für Hidden Champions und Mittelständische Unternehmen wichtig ist

Die Gewinnung von engagierten Mitarbeitern ist die wichtigste Aufgabe für jedes Unternehmen. Wenn Sie dieser Aussage zustimmen, dann lesen Sie unbedingt weiter.

Vom ersten Moment an soll jeder Bewerber sich wohlfühlen und eine tolle Erfahrung mit dem potentiellen neuen Arbeitgeber machen. Dies sollte das erklärte Ziel sein, wenn Sie sich mit der Candidate Experience für Ihr Unternehmen beschäftigen.

Candidate Experience

Unter Candidate Experience versteht man die Erfahrungen und Wahrnehmungen,  die ein Bewerber und potentieller Mitarbeiter im Laufe eines Bewerbungsprozesses in einem Unternehmen macht. Die Candidate Experience leitet sich aus dem Customer-Experience-Management ab, wo schlussendlich der Kunde im Mittelpunkt steht. Der Kunde soll sich wohlfühlen, das Produkt auf einfache und positive Weise kennenlernen und sich schließlich für einen Kauf entscheiden.

Candidate Experience DefinitionDie Redewendung „Der Kunde ist König“ ist für viele geläufig und insbesondere für die Vertriebsmitarbeiter in jedem Unternehmen eine allgemein gültige Grundregel.

Aber wie ist das im Personalbereich? Behandeln Sie jeden Kandidaten als König und glauben Sie, dass er sich so fühlt?
Für Ihr Unternehmen sollen sich nur die besten Bewerber entscheiden.Richtig, oder? Wenn wir nun die Erfahrungen aus dem Vertrieb nehmen, wissen wir, dass wir nur erfolgreich sind, wenn wir auch unsere Kandidaten wertschätzen und entsprechend behandeln. Überprüft Eure Candidate Experience, es lohnt sich!

Die Phasen der CandidateExperience:

  1. First Touchpoint

    In der Regel ist es der firmeneigene Internetauftritt oder eine Stellenanzeige, die geschaltet wurde. Es kann aber darüber hinaus auch eine Werbung, ein persönlicher Kontakt auf der Messe, oder aber eine telefonische Anfrage von einem Kandidat sein.

  2. Bewerbungsprozess

    Der Bewerbungsprozess verändert sich mehr und mehr. Wo es früher schriftlich lief, ist es heute die Onlinebewerbung per E-Mail, im Rahmen des eigenen Bewerbermanagementsystems oder über einen anderen Onlineweg, beispielsweise über die Matchingplattform www.alphajump.de – wo Daten einmal eingetragen werden und dann für mehrere Unternehmen (Bewerbungen) verwendet werden können. Die Wege unterscheiden sich enorm in der Usability – sprich in der Benutzerfreundlichkeit und Schnelligkeit. Grundsätzlich sollte es hier sehr einfach und schnell gehen und wir sollten die Kandidaten hier nicht aufgrund von Formalitäten verlieren.

  3. Interviews und Auswahlprozess

    Ob Ihr Unternehmen nun 1 Vorstellungsgespräch oder 4 unterschiedliche Vorstellungsrunden durchführt und den Bewerber mehrmals checkt, ist mit Sicherheit ein entscheidender Aspekt. Der Faktor Zeit spielt eine entscheidende Rolle. Es sollte nicht zu viel Zeit ins Land gehen, denn die guten Bewerber erhalten auch mehrere Angebote und sind oft schneller weg, wie man intern verwalten und schließlich einladen kann.

  4. Onboardingprozess

    „Wow! Das war die richtige Entscheidung!“ So sollte der erste Arbeitstag beim neuen Arbeitgeber starten. Heißen Sie Ihren neuen Mitarbeiter und Kollegen herzlich willkommen. Ob es ein Begrüßungsgeschenk, die eigene Kaffeetasse oder die entsprechende Vorstellung bei den Kollegen ist – denken Sie hier an nette Aufmerksamkeiten und die wichtigsten Handlungen, die Ihren Mitarbeiter einen besonderen Augenblick ermöglichen – denn genau das sollte der erste Arbeitstag beim neuen Traumarbeitgeber sein: Ein besonderer Augenblick.

  5. Mitarbeiterbindung und -entwicklung

    Diese Phase ist der Teil, der den Arbeitsalltages beschreibt. In Anbetracht der Fokussierung in diesem Beitrag sei hier nur ein Punkt als wichtigste Anmerkung gemacht: Alle Inhalte die im Stellenangebot in der Auswahlphase und in den Interviews mit den Kandidaten beschrieben und vereinbart wurden, sollten hier Anwendung finden und vollumfänglich umgesetzt werden.

Candidate Experience Phasen

Checkliste und Tipps für jeden Personalentscheider zum Thema Candidate Experience:

  1. Wechseln Sie die Perspektive und bewerben Sie sich einmal selbst bei Ihrem Unternehmen. Wie gefällt es Ihnen?
  2. Gewinnen Sie an Höhe und schauen sich den Bewerbungsprozess im Zeitverlauf aus Adlerperspektive an. Gibt es Optimierungspotential, wo insbesondere die Zeitspanne zwischen Erstkontakt und Einstellung oder Absage verkürzt werden kann?
  3. Konzentrieren Sie sich auf das Wesentliche. Vielleicht haben Sie die Möglichkeit die eigentliche Suche nach Mitarbeitern auszugliedern und sich auf den internen Prozess zu konzentrieren.

Expertentipp für Personalentscheider -Candidate Experience mit ALPHAJUMP:

ALPHAJUMP bietet Unternehmen die Möglichkeit direkten Kontakt zu ausgewählten Kandidaten zu erhalten, die relevant und auch interessiert sind, sodass Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können. Das Team von ALPHAJUMP nutzt dabei die Matchingplattform www.alphajump.de und spricht ausgewählte Kandidaten für Sie an. Ziel ist, dass sich nur die passenden und interessierten Kandidaten zurückmelden und Sie dann den direkten Kontakt erhalten. Zusätzlich wird der gesamte Bewerbungsprozess schnell und einfach aus Kandidatensicht – im Rahmen eines innovativen Job-Matchings – umgesetzt. Wenn Sie hierzu Fragen haben nehmen Sie Kontakt mit dem Team auf oder informieren Sie sich hier: ALPHAJUMP für Arbeitgeber

Weiterführende Informationen zu diesem Thema oder auch zu den inhaltlichen Teilbereichen, wie zum Beispiel die Gestaltung der Karrierehomepage können Sie unserem Kompendium Personalgewinnung entnehmen: Kostenfrei Downloaden – Kompendium Personalgewinnung

Hashtags: #candidateexperience #candexp15 #zp16 #personalmarketing #bewerbung #jobmatch #matching #DigiEmX

Viele Grüße,
Euer ALPHAJUMP-Team

Weitere Top-Beiträge zu diesem Thema findet Ihr auch hier:
Blog Personalmarketing2null (extern) : Thema Candidate Experience
Blog Karrierebibel (extern): Thema Candidate Experience

Blogparade zur ZukunftPersonal 2016 – #ZP16 #DigiEmX (extern): Blogparade

Summary
Article Name
Warum Candidate Experience für Hidden Champions und Mittelständische Unternehmen wichtig ist
Description
Candidate Experience beschreibt die Erfahrungen und Wahrnehmungen, die ein Bewerber im Laufe eines Bewerbungsprozesses in einem Unternehmen macht. Die ALPHAJUMP GmbH unterstützt Unternehmen im Bereich Candidate Experience.
Author
Publisher Name
ALPHAJUMP Jobbörse
Tags: , , , , , , , ,

Veröffentlicht von

1 Kommentar zu “Warum Candidate Experience für Hidden Champions und Mittelständische Unternehmen wichtig ist”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

zum Seitenanfang